2018-06-29 Nachmittag

By openmedi on 29. Juni 2018 — 1 min read

Reorientierungen. Erstmal was ganz anderes machen. Ich nutze die frei gewordenen Ressourcen und lerne tatsächlich etwas Neues. Das Projekt war tatsächlich abgeschlossen. I have indeed moved on.

Dafür viel Programmierung gemacht und intensiviert, für was vorher keine Zeit war. Eventuell mit Erfolg? Wir werden sehen. Arbeite mich mühsam an einen Setup-Zustand heran, der Beweglichkeit verspricht. Also alles wie immer.

Auch gut: Zu wissen, dass Podcasts zu produzieren (außer im Selbstgespräch) zu aufwändig für mich ist. All die Gespräche zu organisieren (so wenig es auch waren) und die Technik zu konfigurieren und die psychische Auslaugung und und und. Eventuell gibt es dann einen monologischen Podcast. Ob über Anchor oder hier, das wird man sehen. Es hat alles keine Priorität. Ich möchte auch von WordPress weg. Ghost is where it’s at. Daher eventuell dann doch eher Anchor.

Wir werden es alles sehen. Ich lebe noch. Es ist alles spannend. Ich bin unglaublich erleichtert.

Posted in: Journal

Leave a comment

%d Bloggern gefällt das: